Vielfalt für
nachhaltiges Lernen

Digitale Transformation

Veränderungen des Immobilienmarktes und Auswirkungen sowie Herausforderungen für die Immobilienbewertung

Zufriedenheitsgarantie Inhouse buchbar Rabattregelung Seminarunterlagen Teilnahmebescheinigung Mittagessen inkl. Pausenverpflegung Termin wählen

Beschreibung

KI, Big Data, Blockchain sowie Cloud Computing sind Synonyme für den digitalen Wandel der Gesellschaft. Im Rahmen der digitalen Transformation werden Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse durch die Einführung digitaler Technologien neu gestaltet. Die Digitalisierung durchdringt unseren Alltag und fordert neue Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien. Die hohe Dynamik des Wandels stellt alle Marktteilnehmer vor die Herausforderung, diese Anforderungen an die eigenen Kompetenzen und Geschäftsstrukturen zeitnah umzusetzen. Doch wie gut ist die Immobilienwirtschaft im Bereich Digitalisierung aufgestellt?

In diesem Seminar werden Sie in diese Thematik eingeführt und erhalten einen umfassenden Einblick in die Veränderungen und Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft. Was bedeutet die Digitalisierung für den Immobilienbestand und deren Nutzungskonzepte? Welche Immobilienkonzepte gelten als zukunftsweisend ( „smart building in smart cities“)? Schließlich werden auch die Auswirkungen auf die Immobilienbewertung im Kontext der Bewertungsansätze thematisiert und die Herausforderungen in der Umsetzung von digitalen Bewertungsprozessen diskutiert.

Inhalte

  • Globale Digitalisierungstrends: Veränderung von Arbeits- und Lebenswelten
  • Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft
  • Veränderungen von Nutzungs- und Immobilienkonzepten für Wohn-, Büro- und Handelsobjekte
  • Zukunftsorientierte Immobilienkonzepte "smart buildings in smart cities"
  • Auswirkungen auf die Immobilienbewertung im Kontext der Bewertungsansätze und regulatorischen Anforderungen
  • Digitalisierte Immobilienbewertung: Status Quo und Herausforderungen in der Umsetzung von digitalen Bewertungsprozessen

Teilnehmerkreis

Sie profitieren als Fach- oder Führungskraft im Bereich Immobilienbewertung sowie in allen Bereichen, die sich mit Immobilienprojekten oder adäquaten Fragestellungen befassen.

Voraussetzungen

Sie bringen Grundlagenkenntnisse in der Immobilienbewertung mit.

Termine & Orte

08.03.2019, 09:30-17:00
Hamburg
Seminarnummer 1962184
18.11.2019, 09:30-17:00
Frankfurt a.M.
Seminarnummer 1962185
Seminardauer
1 Tag
Referenten
Bemerkung

Das Seminar ist HypZert-anerkannt!

Gebühr
820,00 EUR (umsatzsteuerfrei gemäß §4 Nr. 22a UStG)
Bonus

Mengenbonus: Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10% Bonus!

Bonusprogramm für HypZert-Zertifizierte:

  • Sie sind durch die HypZert zertifiziert?
    Dann bieten wir Ihnen auf alle unsere Seminare zu Immobilienthemen (Themenbereich "Immobilien") einen 8%igen Bonus.
  • Sie sind HypZert zertifiziert und haben den Vorbereitungslehrgang bei der "Academy of Finance" oder unserem Partner, der „Management Akademie der Sparkassen“, besucht?
    Dann bieten wir Ihnen auf alle unsere Seminare zu Immobilienthemen (Themenbereich "Immobilien") einen 15%igen Bonus.

Dieses Bonusprogramm ist nicht mit dem Mengenbonus oder anderen Bonifikationen / Sonderaktionen anrechenbar, bzw. nur entweder/oder nutzbar. Damit der Bonus gewährt werden kann, muss bei der Anmeldung das Stichwort "Gutachterbonus" angegeben werden.

Gerne auch als Inhouse-Training verfügbar!