Kompetenz für Ihre Zukunft

Mikrobiologische und chemische Gebäudeschadstoffe

Erkennen von gesundheitlichen und finanziellen Risiken bei Kauf, Modernisierung und Sanierung

Termin wählen

Beschreibung

Zunehmendes Bauen im Bestand und die Umsetzung der steigenden Anforderungen an die energetische Sanierung führen zu einer erhöhten Relevanz mikrobiologischer und chemischer Gebäudeschadstoffe.

Durch die versteckte Lebensweise von Mikroorganismen wie Hausschwamm oder Legionellen können unerwartete und erhebliche Kosten entstehen, die auch bei der Immobilienbewertung eine Rolle spielen. Die Sanierung von Gebäudeschadstoffen bzw. Gefahrstoffen wie Asbest oder Holzschutzmittel birgt ein hohes Kostenrisiko.

Steigende Sensibilität der Gebäudenutzer und Verunsicherungen bei der Bewertung von Schadstoffen setzen beim Gutachter ein breites und seriöses Grundwissen voraus, welches Ihnen in unserem Seminar vermittelt wird.

Inhalte

  • Chemische Gebäudeschadstoffe: ein Überblick zum Vorkommen, Analytik und Bewertung, Entsorgung
  • Gefahrstoffsanierung und Fallbeispiele
  • Echter Hausschwamm: ein unsichtbarer Gebäudezerstörer
  • Schwammsanierung und Fallbeispiele
  • Schimmelpilze: Ursachen, Analytik, gesundheitliche und rechtliche Bewertung
  • Schimmelpilzsanierung mit Fallbeispielen
  • Legionellen

Teilnehmerkreis

Sie profitieren bei der Immobilienanalyse und -bewertung sowie beim Risikomanagement und der Immobilienfinanzierung.

Voraussetzungen

Sie bringen Grundlagenkenntnisse in der Immobilienanalyse und -bewertung mit.

Seminardauer
Referenten
Bemerkung

Das Seminar ist HypZert-anerkannt!

Gebühr
auf Anfrage
Bonus

Mengenbonus: Ab 2. Teilnehmer oder ab 2. Buchung eines Teilnehmers im gleichen Jahr 10% Bonus!

Bonusprogramm für HypZert-Zertifizierte:

  • Sie sind durch die HypZert zertifiziert?
    Dann bieten wir Ihnen auf alle unsere Seminare zu Immobilienthemen (Themenbereich "Immobilien") einen 8%igen Bonus.
  • Sie sind HypZert zertifiziert und haben den Vorbereitungslehrgang bei der "Academy of Finance" oder unserem Partner, der „Management Akademie der Sparkassen“, besucht?
    Dann bieten wir Ihnen auf alle unsere Seminare zu Immobilienthemen (Themenbereich "Immobilien") einen 15%igen Bonus.

Dieses Bonusprogramm ist nicht mit dem Mengenbonus oder anderen Bonifikationen / Sonderaktionen anrechenbar, bzw. nur entweder/oder nutzbar. Damit der Bonus gewährt werden kann, muss bei der Anmeldung das Stichwort "Gutachterbonus" angegeben werden.

Gerne auch als Inhouse-Training verfügbar!